Springe zum Inhalt

Appell an die Stadt Essen

Wir appellieren an die Stadt Essen, die Jahreskonferenzen des Joint Air Power Competence Centre in der Messe Essen nicht mehr zuzulassen.

Begründung: Sie widersprechen dem Völkerrecht und dem Grundgesetz: Auf der Konferenz 2015 hat das JAPCC bedauert, dass G.W. Bush den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen den Irak statt mit der unzutreffenden Begründung nicht mit Husseins Grausamkeit begründet hat. Auch diese Begründung hätte aber das völkerrechtsbrüchige Vorgehen nicht legitimeren können. Dieses Jahr, wie auch 2016 wird der Atomkrieg mit ins Kalkül genommen. Die Militärs betonen, bereit für den Einsatz nuklearer Potentiale zu sein. (Read Ahead-Manuskript Seite 40). Zu den Sponsoren zählt der Nuklear-Rüstungs-Konzern Lockheed Martin.

Wir stützen unseren Appell auf die frühen Worte des Essener Ex-Bundespräsidenten Gustav Heinemann, die er im Verlauf der Diskussion über die Atombewaffnung der Bundeswehr 1958 im Bundestag sagte: Das Völkerrecht setzt wenigstens zwei Grenzen in der Handhabung des Krieges – wörtlich weiter: „Erlaubt ist keinesfalls Gewalt gegen Nichtkombattanten… Die neuen sogenannten Waffen sind … das Ende aller Errungenschaften abendländischer Kultur. … Es ist eben die Frage, … ob irgend ein Grund die Anwendung von Massenvernichtungsmitteln rechtfertigt, ... Sie sagen: Aber wir wollen ja diese Massenvernichtungsmittel nur zur Abschreckung, zur Drohung! … Sie müssen dennoch letzten Endes sagen, dass Sie den Atomkrieg wollen“


Appell an die Stadt Essen gegen JAPCC Konferenz

Wir appellieren an die Stadt Essen, die Jahreskonferenzen des Joint Air Power Competence Centre in der Messe Essen nicht mehr zuzulassen.

Begründung: Sie widersprechen dem Völkerrecht und dem Grundgesetz: Auf der Konferenz 2015 hat das JAPCC bedauert, dass G.W. Bush den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen den Irak statt mit der unzutreffenden Begründung nicht mit Husseins Grausamkeit begründet hat. Auch diese Begründung hätte aber das völkerrechtsbrüchige Vorgehen nicht legitimeren können. Dieses Jahr, wie auch 2016 wird der Atomkrieg mit ins Kalkül genommen. Die Militärs betonen, bereit für den Einsatz nuklearer Potentiale zu sein. (Read Ahead-Manuskript Seite 40). Zu den Sponsoren zählt der Nuklear-Rüstungs-Konzern Lockheed Martin.

Wir stützen unseren Appell auf die frühen Worte des Essener Ex-Bundespräsidenten Gustav Heinemann, die er im Verlauf der Diskussion über die Atombewaffnung der Bundeswehr 1958 im Bundestag sagte: Das Völkerrecht setzt wenigstens zwei Grenzen in der Handhabung des Krieges – wörtlich weiter: „Erlaubt ist keinesfalls Gewalt gegen Nichtkombattanten… Die neuen sogenannten Waffen sind … das Ende aller Errungenschaften abendländischer Kultur. … Es ist eben die Frage, … ob irgend ein Grund die Anwendung von Massenvernichtungsmitteln rechtfertigt, ... Sie sagen: Aber wir wollen ja diese Massenvernichtungsmittel nur zur Abschreckung, zur Drohung! … Sie müssen dennoch letzten Endes sagen, dass Sie den Atomkrieg wollen“

[your signature]

541 signatures

Teile diesen Aufruf mit Deinen Freunden.

   

Letzte Unterzeichner/innen
541 Margita Herz Aug 16, 2018
540 Helmut Schmitz Bissendorf Aug 15, 2018
539 Sandra Lazaro Essen Aug 13, 2018
538 Brunhild Müller-Reiß Hannover Aug 12, 2018
537 Manfred Köttig Berlin Aug 08, 2018
536 Michael Kostevc Berlin Aug 08, 2018
535 Elisabeth Winterer Leinfelden-Echterdingen Aug 07, 2018
534 Frauke Plömacher Köln Aug 07, 2018
533 Michael Greiner Stuttgart Aug 07, 2018
532 iNGO KAISER Dortmund Aug 07, 2018
531 Veronika Thomas-Ohst Aachen Aug 07, 2018
530 Juri Lewin Kassel Aug 06, 2018
529 Dennis Franck Hamburg Aug 06, 2018
528 Angela Varga Dresden Aug 06, 2018
527 Manuel Keßler 99759 Aug 06, 2018
526 Louis Bange Aug 06, 2018
525 Bernd Kroll Vaals Aug 06, 2018
524 Thomas Uehlken Königslutter Aug 06, 2018
523 Christs Herriger Dormagen Aug 06, 2018
522 Bernd-Volker Günther Lupfig Aug 06, 2018
521 Simon Tobias Marner Essen Aug 06, 2018
520 Gisela Rudnick Dortmund Aug 06, 2018
519 Gabriele Wulfers Hattingen Aug 06, 2018
518 Reiner Wanke Radebeul Aug 06, 2018
517 magdalene merkel Essen Aug 06, 2018
516 Dirk Sandmann Bückeburg Aug 06, 2018
515 Uwe Elgert Stemwede Aug 05, 2018
514 Katrin Wohlgemuth Berlin Aug 05, 2018
513 Wilfried Linse Berlin Aug 05, 2018
512 Monika Weise Moers Aug 05, 2018
511 Richard Petersen Kiel Aug 05, 2018
510 heike maschinski Duisburg Aug 05, 2018
509 Gregor Böckermann Neu-Isenburg Aug 05, 2018
508 Benno Pörtner Hünstetten Aug 05, 2018
507 Doris Eberhardt Aumühle Aug 05, 2018
506 Sabine Böhmer Dresden Aug 05, 2018
505 Ursula Büscher Hamminkeln Aug 05, 2018
504 Axel Goldau Aug 05, 2018
503 Matthias Hammacher Essen Aug 05, 2018
502 Beate Körsgen Aug 05, 2018
501 Ullrich Mies Vaals Aug 05, 2018
500 holger dr.eichhorn berlin Aug 05, 2018
499 Harald Buwert Olching Aug 05, 2018
498 Wulf Mirko Weinreich Aug 05, 2018
497 Birgit Stelzmann Hannover Aug 05, 2018
496 Beate Mauelshagen Essen Aug 04, 2018
495 Dr. med. Amir Mortasawi Rotenburg an der Fulda Aug 04, 2018
494 Gabriel Müller-Huelss Aug 04, 2018
493 Dietrich Röder Rosenheim Aug 04, 2018
492 Ralf Kersken Duisburg Aug 04, 2018
491 Norbert Toonen Emmerich am Rhein Aug 04, 2018
490 Ulrike Müller Wuppertal Aug 04, 2018
489 Maria Gierse Meschede Aug 04, 2018
488 Peter Richard Buchholz Berlin Aug 04, 2018
487 Norma Klaas Neumünster Aug 04, 2018
486 Marcus Richter Aug 04, 2018
485 Dr. Werner Meixner Chieming Aug 04, 2018
484 Annette Paschke Sendenhorst Aug 04, 2018
483 birgit kähler Aug 04, 2018
482 Elfriede Jüstel Stendal Aug 04, 2018
481 Martin Guntermann-Bald Brilon Aug 04, 2018
480 Veronika Hüning Gescher Aug 03, 2018
479 Anne Sonnenschein Krefeld Aug 03, 2018
478 Bartho Forchner-Thöne Bensheim Aug 03, 2018
477 Werner Finkemeier Stegaurach Aug 03, 2018
476 Gesine Goetz Neuching Aug 03, 2018
475 Elisa Gratias Can Pastilla Aug 03, 2018
474 Waltraud Andruet Saarwellingen Aug 03, 2018
473 Ewald Biedenbach 34131 Kassel Aug 03, 2018
472 Dietrich Bäuerle Vellmar Aug 03, 2018
471 Wiltrud Rösch-Metzler Aug 03, 2018
470 Ursula Paulus Aug 03, 2018
469 Barbara Knubben Hückelhoven Aug 03, 2018
468 Hans-Jürgen Knubben Hückelhoven Aug 03, 2018
467 Georg Fritzen Düren Aug 03, 2018
466 Dr. Joachim Schneider Erlangen Aug 03, 2018
465 Gabriele Huckelmann Aug 03, 2018
464 Elke Feldmann Essen Aug 02, 2018
463 Burkhard Trübenbach Essen Aug 02, 2018
462 Jupp Asdonk Bielefeld Aug 01, 2018
461 Dr. med. Jens Wagner Drochtersen Aug 01, 2018
460 Thuraisingam Bagawathsing Essen Jul 31, 2018
459 Dieter Zänger Hattingen Jul 31, 2018
458 Günter Dr. Rexilius Mönchengladbach Jul 31, 2018
457 Gerd Hoffmann Gera Jul 30, 2018
456 Sonja Höke-Zänger Hattingen Jul 30, 2018
455 Sitterz Georg Neuss Jul 30, 2018
454 Manfred Dr. Lotze Hamburg Jul 30, 2018
453 Jürgen Dr. Fegeler Berlin Jul 29, 2018
452 Henry Dr. Stahl Eschwege Jul 29, 2018
451 Bärbel Wihstutz Jul 29, 2018
450 Hartmut Wihstutz Hohen Neuendorf Jul 29, 2018
449 Dr.med.Joachim Seffrin Darmstadt Jul 29, 2018
448 Ilse Staude Staufenberg Jul 29, 2018
447 Dr. med. Helmut Käss Braunschweig Jul 29, 2018
446 Susanne Grabenhorst Wegberg Jul 29, 2018
445 Edwin Priester Essen Jul 29, 2018
444 Michael Steinmann Essen Jul 28, 2018
443 dagmar krznar düsseldorf Jul 27, 2018
442 Petra Zimmer Kerpen Jul 27, 2018