Springe zum Inhalt

Militär-Euphemismen

In keinem anderen Bereich wird so sehr mit beschönigenden Worten (Euphemismen) gelogen wie im militärischen. Das fängt schon mit "gefallen" (im Krieg getötet) an und hört mit "Verteidigungsminister" (wen verteidigt der eigentlich?) noch lange nicht auf. Eine Aufgabe des JAPCC ist es schließlich auch, den öffentlichen Sprachgebrauch so zu verändern, dass sich das Undenkbare zumindest besser aussprechen lässt: Krieg ist demnach halb so schlimm, es sind nur "Oprationen" oder gar nur "friedenserzwingende Maßnahmen"

Wir sollten uns daher hüten, solche Worte zu verwenden (auch wenn sich das so schön „expertenhaft“ anhört und man damit noch so schön „Sachverstand“ zeigen kann – Motto: „Guck mal, ich kenne die offizielle Sprachregelung!“).
Im Folgenden ein paar Übersetzungen „Militärisch - Deutsch“.

Wenn Euch dazu etwas einfällt, wenn Ihr Verbesserungen und weitere Ideen habt – nur zu! Auch sind noch nicht alle Begriffe "übersetzt", auch da brauchen wir Eure Hilfe. Die Kommentar-Funktion ist offen!

ABC-Waffen = Atomare, biologisch und chemische Massenvernichtungsmittel
Als menschliche Schutzschilde missbrauchte Opfer = wir haben eine Stadt überfallen und dabei Zivilisten umgebracht
Auslandseinsatz = Angriff auf ein anderes Land
Befreiung = Okkupation, Überfall
chirurgische Präzision = angeblich gezielte Bombe
Das Feuer eröffnen = Menschen abballern
Einmarschieren = Ein anderes Land überfallen
Einnahme = Besetzung
Eingreiftruppe = Soldaten, die immer dort angreifen, wo wir es für richtig halten
Engagement = Stationierung von Soldaten
Erstschlag = Angriff
Feind = Jeder, den wir dazu erklären und überfallen
Feindberührung = Schießerei
Feld der Ehre = Schlachtfeld
Freiheitskämpfer, Rebellen, Aufständische =
friedenssichernde, friedenserzwingende Maßnahme = Krieg führen
friendly Fire
Humanitäre Katastrophe = Willkommener Anlass, ein anderes Land zu überfallen
intelligente Waffensysteme
Intervention
Jemand ist gefallen – jemand ist umgekommen, getötet worden, verreckt
Kampagne
Koalition der Willigen
Kollateralschaden = von uns ermordete Zivilisten
leichtes Gerät, schweres Gerät = Maschinengewehre, Panzer und Kanonen
Luftschläge = Bombardierung
Militärische Antwort
Militärische Intervention
Militärstützpunkt
Mission = Kriegseinsatz
Nachrüstung
nukleare Bestückung
Nuklearer Sprengkopf = Atombombe
Nukleare Systeme = Atombomben
Nuklearwaffen, Kernwaffen = Atombomben
Operation
Orchestration = Bewaffnung
operieren
Präventivschlag = Wir schießen als erste
robustes Mandat = wir dürfen auf alles ballern
Scharfschütze = Heckenschütze (aus einem sicheren Versteck schießender Mörder)
Sicherheit-s (-Konferenz, -Maßnahmen) = Krieg, Kriegsrat
Speerspitze
Sprengkopf
Streitkräfte = Soldaten, Armee
Tapferkeit
Theater "Theatre" = Realität des Schlachtfelds
Terroristen = Gegner, Feinde
Unterstützung
Verantwortung übernehmen
verdeckte Operation
Verteidigung = Krieg führen
Verteidigungsministerium = Kriegs- und Militärministerium
Verteidigungsausgaben = Milliardenbeträge für Bomben, Granaten und Panzer
Verteidigungsminister = Kriegsminister
Vorneverteidigung
Vorwärtsverteidigung= Überfall auf ein anderes Land
Waffensysteme
Wertegemeinschaft
zivile Opfer (Frauen und Kinder) = von den anderen ermordete Zivilisten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.